Seiten

Montag, 16. Februar 2015

{unterwegs} Eiskristalle am Karstwanderweg.

Dieses Wochenende hat es uns nach Questenberg verschlagen. Eines der kleinen, niedlich Dörfchen im Harz mit nur wenigen Einwohnern. Fachwerkhäuser, eine hübsche kleine Kirche in der Dorfmitte. Pittoresk eben :-)!!

Bekannt ist das Dorf für das Questenfest, was jeses Jahr am Pfingstwochenende stattfindet. Pfingstmontag wird zum Sonnenaufgang der Kranz der Queste aus Birken- und Buchengrün mit zwei so genannten Quasten von einem mehrere Meter hohen Eichenstamm abgenommen und zur Nachmittagszeit mit frischem Grün beschmückt wieder heraufgezogen wird. Vermutet werden dahinter Überbleibsel eines Festes des heidnischen Festes zur Sommersonnenwende. Eine andere Sage lässt den Ursprung dieses Festes auf die verlorene und wiedergefundene Tochter des Ritters Knaut auf Questenberg zurückgehen.

Qustenberg liegt direkt am Karstwanderweg, auf welchem wir unterwegs waren. Sehr empfehlenswert für alle, die gern in der Natur unterwegs sind!! So wunderschön schaut es dort - auch bei Nebel - aus:


 

Wo die Sonnenstrahlen nicht hinkamen, waren faszinierende Eisgebilde zu finden ...









Das ist übrigens die Queste ... meter hoch & imposant, wenn man dann wirklich darunter steht.


 Macht's hübsch und habt einen guten Start in die neue Woche!

Und nun geht's ab mit meinen Bildern zu Steffis MakroMontag.

This post is also linked at 

Kommentare:

  1. Ooooh, Nebelschwaden die alles wie ein kleines Geheimnis aussehen lassen - und dazu Eiskristalle, die wie Zuckerstückchen wirken.
    Große Liebe zu deinen wirklich schönen Aufnahmen! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das hast du aber schön gesagt ... :)

      Löschen
  2. Such beautiful scenes. And the icy art is magical.

    AntwortenLöschen
  3. Da habt ihr ja einen tollen Ausflug gemacht! Die Bilder mit den Nebelschwaden sind klasse, aber auch die wunderschönen Eiskristalle können sich sehen lassen!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Wow, um diese Tour beneide ich Dich ein wenig. der Harz im Winter ist bestimmt wunderschön ( wie auf Deinen Fotos unschwer zu erkennen ist). Im Sommer ist er mir manchmal zu dunkel gewesen.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Sommer ist es wirklich oftmals recht düster oder eher schattenspendend :). Aber zurzeit ist er einfach wunderschön!

      Löschen
  5. Wonderful pictures. I really love the one of the frost on the leaf. Stunning.

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinnig schöne Fotos, die Eiskristallbilder sind einfach der Hammer. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Beautiful views of the mist rising and that lovely hoar frost! Thanks so much for sharing the love up-close with I Heart Macro:-)

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich tolle Bilder! Unglaublich, was die Natur so kann!

    LG anna

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! Super aufmerksam hast Du es beobachtet, die Landschaft ist toll, aber die Kristalle finde ich noch faszinierender :-) Viele Grüße Mariola

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie wunderbar...diese Bilder mit dem Nebel...Von dem Brauch hatte ich noch nie gehört...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. wunderschöne eisige Aufnahmen mit fantastischen Details hast du für den MM geknipst
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  12. Die Landschaft wirkt richtig verzaubert mit dem Nebel! Wunderschön! Die Kristalle sind sowieso faszinierend! Tolle Fotos!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  13. Was für herrliche Aufnahmen du zusammen getragen hast! Das Bild mit dem Dunst - so klasse! Und deine Makros, toll!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  14. Beeindruckte Fotos hast du mitgebracht!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Aufnahmen! Schon fast einbissel spukie wie der Nebel im Tal aufsteigt.. als ob er umsichgreifen würde!! Ich finde solche Traditionen immer sehr interessant, ob es nun die Sommersonnenwende oder das Ritterfräulein war. Beides hat ihren Reiz.. lächel!! Ich hoffe, Deine Arbeitssituation entspannt sich bald wieder und wünsche Dir von Herzen einen angenehmen Tag! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Was für tolle Makroaufnahmen hast Du denn da gemacht, liebe Nadja?
    Wunderschön, besonders das erste finde ich so gelungen.
    Und den Nebel gab es heute bei uns auch. Irgendwie schon ein bisschen unheimlich, gell?
    Liebe Grüße sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
  17. Gorgeous photos of the frost. It's so pretty.

    AntwortenLöschen
  18. Wow das sind ja zauberhafte Fotos! Die Nahaufnahmen und die Nebelbilder sind richtig schön!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  19. Das muss ein toller Spaziergang gewesen sein.
    Deine Eisbilder sehen wunderschön aus.
    Richtige kleine Kunstwerke schafft die Natur jedesmal wieder.
    Ich wünsche Dir einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Die Nebel schwaden sehen richtig mystisch aus.
    LG
    Gusta

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön ❤️ Was für tolle Bilder und eine zauberhafte Landschaft! Danke fürs Zeigen! Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen

Dankeschön für's Vorbeischauen und für eure lieben Worte ... ♥