Seiten

Mittwoch, 7. Dezember 2016

{genähtes} Pullover Leara mit großem Schalkragen

Huhu Ihr Lieben,

jaaaa, ich lebe noch :-). Der Blog ist in den letzten Wochen "etwas" ins Hintertreffen geraten, was mir persönlich echt weh tut. Aber manchmal spielt das "Leben 1.0" - wie es immer so schön heißt - einfach eine größere Rolle. Heute wird aber endlich mal wieder geRUMSt! Genau! Dank des Probenähens bei der lieben Julia von "Textilsucht" habe ich ein neues Lieblingsteil, was ich euch nun präsentieren mag:

Pullover Leara mit großem Schalkragen

filigarn.blogspot.com - genähtes - Pullover Leara mit Schalkragen

Ein echter Lieblingspullover! Ich mag sowohl den Schnitt als auch den wunderbar weichen Strickstoff total gern. Je weicher und fließender der Stoff ist, umso schöner fällt der Kragen. Perfekt für diese kalte Jahreszeit!!

filigarn.blogspot.com - genähtes - Pullover Leara mit Schalkragen

Leara kann mit einem großen oder kleinen Schalkragen, als klassische Version mit einem Rundhalsausschnitt oder mit einer Überlappung am Vorderteil genäht werden. Der Schnitt für die Größen 32 - 50 bietet also unheimlich viele Varianten. 

filigarn.blogspot.com - genähtes - Pullover Leara mit Schalkragen

Die Bündchen am Arm habe ich einfach umgeschlagen, da sie mir ein wenig lang waren. Find ich aber irgendwie ganz schick und freue mich über diese Variante.

filigarn.blogspot.com - genähtes - Pullover Leara mit Schalkragen

Durch die professionelle Anleitung mit vielen Bildern und guter Beschreibung, ist das eBook auch definitiv für Anfänger geeignet. Und schwupps ist sie fertig, eure eigene Leara :-)

filigarn.blogspot.com - genähtes - Pullover Leara mit Schalkragen

Auch ein bisschen "eingedreht" wirkt der Schal schick. Macht sich unter der Jacke so besser und vor allem schön warm & kuschlig.

filigarn.blogspot.com - genähtes - Pullover Leara mit Schalkragen

Momentan gibt es die Anleitung zum Einführungspreis, bitte hier entlang: *klick*!

Macht's hübsch und habt einen schönen Tag!

Schnitt:
Pullover LEARA von Textilsucht

Zubehör:
Strickstoff aus dem Nähzimmer

Verlinkt bei:
RUMS

Kommentare:

  1. Sieht sehr bequem und gemütlich aus, dein toller Pulli!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Der Pullover steht Dir ausgzeichnet, liebe Nadja! Dieses hübsche Blau passt so wunderbar zu Deiner Urlaubsbräune.. schööön! Und Du hast ja gar kein Gramm "Babyspeck" mehr.. beneidenswert.. lächel! Ich drück' Dich ganz lieb und vergesse auch nicht die Nasenküsse für meinen kleinen Schatz. Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Schön dass Du wieder da bist Nadja! Und der Pulli sieht echt toll aus!
    Einen schönen dritten Advent, liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen

Dankeschön für's Vorbeischauen und für eure lieben Worte ... ♥