Seiten

Sonntag, 10. April 2016

{herzerfreuendes} Wochenglück #02/2016

Schon wieder ist eine Woche rum! Ich habe mir vorgenommen, hier jeden Sonntag meine Glücksmomente der Woche festzuhalten. Die Woche ganz bewusst Revue passieren lassen und sich noch einmal an den schönen Momenten erfreuen. Da ich die Zahl 5 irgendwie mag, peile ich jeweils 5 Glücksmomente an.


1. Wieder sooo viele herrliche Momente in der Sonne genossen. Da macht Kinderwagenschieben gleich nochmal so viel Spaß!

2. Das erste Eis in diesem Frühling! Nutella mit richtig viel Schoki drin, lecker!!

3. Ich hab die Haare wieder schick :-)

4. Nähen macht glücklich und entspannt ungemein!! Ein neues Großprojekt gestartet.

5. Mich wieder sooo sehr an meinem kleinen Lieblingsmenschen erfreut. Er hat seine Füßchen für sich entdeckt. Sobald sich die Möglichkeit bietet, werden die Zehen ganz aufgeregt in den Mund gesteckt. So niedlich anzuschauen!

Heute noch eine Nummer 6:

6. Beim Spazierengehen unheimlich viele Magnolien entdeckt. Weiß-rosé, ganz weiß und in einem dunklen Pinktton. Wunderwunderschön! Mein Lieblingsbaum.

Das waren meine Glücksmomente der 14. Kalenderwoche 2016.

Macht's hübsch und habt einen guten Start in die neue Woche!
Nadja
 Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Ach, wie schön! Ich freue mich, dass Du Deine Woche bei mir verlinkt hast! Und ich esse gerade auch ein Eis (ja, so spät am Abend ;-)).

    Es ist in der Tat richtig süß, wenn die Babies ihre Füsse entdecken, da habe ich ganz nette Bilder mit meinen beiden...

    Schönen Abend, liebe Grüße,
    Ioana

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Nadja,
    hach wie isses schön... diese 5 Glücksmomente hatte ich ja auch schon angefangen zu sammeln.... immer donnerstags... das war total doof, so halb in der Wochenmitte, macht das wenig Sinn und dann hab ichs - leider Gottes wieder eingestellt. Ich hatte aber auch nicht so ein hübsches tolles Foto wie Du.... gefällt mir megagut.... so ein roter Luftballon am Himmel ist einfach toll und passt perfekt zum Thema.

    Eis hatte ich gestern übrigens schon mein zweites... letzte Woche gabs auch schon eines..... der Sohnemann und ich werden uns jetzt vermutlich wieder häufiger auf den Weg ins Eiscafé machen.... wir lieben das so.

    Habe ne schöne neue Woche... ich plane auch ganz fest ein, mal wieder was zu nähen. Hab derzeit einfach keine Zeit und Muße... und wenn, dann reicht es nur für was Schnelles/Kleines... bin schon sehr auf Dein Werk gespannt!

    Ganz liebe Grüße
    Pamy♥

    AntwortenLöschen
  3. Schön. Einfach nur schön!
    Haare schön, Füsschen schön, lecker Eis...
    Was will man mehr zum Glücklichsein?

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Das erste Eis steht bei mir noch aus. Aber die Idee ist klasse ;-)
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Er kann bereits seine Zehen in den Mund stecken.. ja, ist das denn zu glauben! So niedlich, nicht wahr!! Und Eis gab es bei Dir auch schon, liebe Nadja! Da bist Du uns einen Schritt voraus ;)) Im Moment sind wir fast jede Minute im Garten die Sonne genießen, deshalb heute auch nur ein kurzer Gruß! Drücker, Bussi, Nasenküsschen! Liebst Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nadja,

    ach, ich liebe dieses Foto einfach!! Das allen lässt mich schon schmunzeln, die Beschreibung deiner Woche war, war die passende Sahne "auf dem Eis".

    Ich freue mich so sehr mit dir mit
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nadja,
    jaaa, das erste Eis des Jahres hatten wir am Wochenende auch. Und ich war unbescheiden, weil ich mich nicht für nur eine Sorte entscheiden konnte. Ich finde ja, die sollten die Kugeln kleiner machen, damit man mehr Sorten probieren kann...
    Mohn- Joghurt-, Zimt- und After- Eight- Eis habe ich probiert.
    Für dich sind die größeren Kugeln vermutlich genau richtig, denn schon bald wird der kleine Mann sich nicht nur für seine Füßchen, sondern mindestens genauso doll für dein Eis interessieren. Und dann musst du teilen ;o)
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  8. So viele schöne Glücksmomente! Die Sonne macht mich im Moment auch glücklich, ebenso die blühenden Magnolien. Das erste Eis wartet noch auf mich, darauf freue ich mich aber auch schon sehr.
    Liebe Grüße und genieß' weiterhin den Frühling,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nadja, dein Wochenglück klingt nach einer perfekten Frühlinsgwoche!
    An Magnolien erfreue ich mich momentan auch. Auf dem Weg zum Kiga ist netterweise ein Baum.
    Ach ja die kleinen Lieblingsmenschen... und es werden noch so viele wonnigliche Momente folgen!!
    Du meinst also ich sollte zum Klassentreffen? Diese Apothekerzeitschrift kenne ich, nur war ich seit x-Zeiten nicht mehr in der Apotheke (nein, kein gutes Zeichen, sondern der Mann arbeitet gegenüber einer).
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Nadja.
    das klingt nach einer ganz sonnigen und schönen Woche. Wunderbar !
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nadja, klingt nach einer tollen Woche!Magnolien sind wunderschön!
    Und wenn ich schonmal da bin, nicht hauen, ich hab dich nominiert und würde mich freuen wenn Du mitmachst. Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen

Dankeschön für's Vorbeischauen und für eure lieben Worte ... ♥