Seiten

Dienstag, 19. August 2014

{geschriebenes} Wer bist du?


Bei Bine und Andrea gibt es jeden Monat ein neues Thema für die "Short Stories".
Diesen Monat lautet das Thema

 wer bist du short stories jolijou was eigenes
"Was sind eure Werte, was macht euch aus, was sind eure Macken?"

Ich antworte ja sehr gern auf Fragen. Aber wenn es darum geht, mich selbst zu beschreiben, dann ist das doch immer so eine Sache. Ich finde es auch immer sehr eigenartig, sich am Anfang von Seminaren erst mal spontan vorzustellen.Was sagt man denn da? Privates? Arbeitstechnisches? Ach, am besten erstmal zuhören was die Anderen so erzählen und dann ähnlich kluge Sätze über sich selbst beisteuern :). Gar nicht so einfach, finde ich zumindest.

Da ich die Short Stories immer mit viel Freude verfolge und gern lese, möchte ich diesen Monat auch gern mal mitmachen. Für "Wer bist du?" will ich mich gern mal an der Beantwortung dieser Frage probieren.

Hier also ein paar ganz willkürlich Fakten über mich:
  • Schütze! Mit allen guten und schlechten Seiten.
  • Kaffee ist so gar nicht meins. Dafür kann ich mich für Tee und heiße Schokolade begeistern.
  • Krümel und Fusseln haben bei mir keine Überlebenschance - die kann ich einfach nicht ausstehen!! 
  • Ich bin ein absoluter Fan von Listen schreiben!! Am besten ganz viel und auch für fast alles! Zum Einen mag ich es ganz einfach die Listen zu schreiben. Zum Anderen würde ich ohne sie aber auch tatsächlich fast alles vergessen ... Und dann werden die einzelnen Punkte freudestrahlend abgehakt!! (Und ich bin nicht die Einzige Listen-Tante: *klick*, hehe)
  • Werde ich nachts munter und schaue auf die Uhr, rechne ich sofort aus, wie lange ich noch schlafen kann. Danach kann ich meistens nicht mehr einschlafen - und rechne gleich nochmal...
  • Zu Hause hab ich eigentlich nie Hausschuhe an. Wir werden einfach keine Freunde, die Hausschuhe und ich! Barfuß oder in Socken, das ist super.
  •  Ich liebe Rhabarber- und Grapefruitsaft! Und Suppen aller Art.
  • Elmo & die Tigerente, Schafe und Erdmännchen, Wüstenrennmäuse und Pinguine - meine liebsten Freunde!
  • Wenn ich was Süßes esse, muss ich hinterher noch was Herzhaftes essen. Esse ich was Herzhaftes, muss dem noch was Süßes folgen. Ein Kreislauf ohne Ende :)
  • Scrapbooking-Fan! Ich bin somit auch eine begeisterte Fotoalbum-Kleberin! Schön mit Foto-Ecken und Foto-Klebis. Ausgeschnittene Eintrittskarten aus dem Urlaub, getrocknete Blümchen, kleine Schnippsel aus Werbeprospekten ... alles muss rein!
  • Vor bissl mehr als einem Jahr habe ich das Nähen für mich entdeckt. Seitdem ist ein ganzes Zimmer mit Stoffen "dekoriert" - Man könnte meinen, ich sei stoffsüchtig, stimmt aber natürlich gar nicht ...
  •  Und: ich habe eine klitzekleine (ok: große) "Plüschtier-Meise". Wer meiner facebook-Seite oder meinem Blog schon bissl länger folgt, kennt Günni ja schon. Unser Glücksbock. Dann gibt es noch Marlene und Tiggi und einige andere - verrückt!

Jetzt kennt ihr mich vielleicht noch ein bisschen besser - Dank dieser 12 wichtigen Fakten.
Gibt es denn auch was spezielles über euch zu erzählen?

Verlinkt bei: Short Stories - Wer bist du? und da ich mich etwas kreativ am Schreiben probiert habe, geht's auch noch an zum Creadienstag.

Kommentare:

  1. Barfuß oder Socken zu hause: auf jeden Fall, der unendliche Kreislauf: auch! Interessante wichtige Dinge, danke fürs erzählen ich hab meine auch schon vorbereitet ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern! Bin schon gespannt auf dein "Wer bist du?". Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Guten Morgen, sehr interessant mehr über dich zu erfahren! Ich könnte mich in fast allen Punkten wiedererkenne :o) Hat großen Spaß gemacht diesen Post zu lesen! Liebste Grüße die Listen-Tante Kerstin B. Und vielen Dank fürs verlinken :0*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Kerstin, Dankeschön!! Das ist echt lustig, dass man sich bei so vielen Punkten anderer wiederfindet - geht mir auch oft so beim Lesen. ... Und seeehr gern!! Ganz liebe Grüße! :-*

      Löschen
  3. Guten Morgen, auch ich habe mich in einigen Punkten wiedererkannt (ich sag nur herzhaft-süß/süß-herzhaft Esserin und ausrechnen wie lange man noch schlafen kann... :-)).
    Eine tolle Liste, interessant zu lesen,
    liebe Grüße, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Kerstin, Dankeschön! Freu mich, dass meine Macken nicht allzu schlimm sind, hihi ;) ... Liebe Grüße!! :-*

      Löschen
  4. hahaha, klasse. ich mag solche Dinge wie 20 Fakten über mich. Sowas liest sich einfach unglaublich toll und ist spannend. Deine habe ich mit Freude gelesen und mich in einigen Dingen wiedererkannt. Herzhaft - süß oder umgekehrt. Oooh, ja.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, sowas liest wohl jeder gern ;) ... Freu mich, dass dir meine 12 Fakten gefallen :).
      Liebe Grüße :-*

      Löschen
  5. Weltklasse - merci!
    Ich oute mich auch bei dir nochmal als Listenliebhaberin - wird sind nicht allein ;-)
    Total klasse, was & wie du über dich erzählt hast, ich grinse noch immer ...

    Liebste Grüße ... Frauke

    P. S.: Ich hinke hoffnungslos mit kommentieren hinterher, jetzt geht's los:
    Gerberas kann ich ziemlich gut leiden, sie sehen in so zeimlich jeder Farbe einfach gut aus, oder?
    Und mit Disteln nochmal so schick ;-)

    P. P. S.: In meinen Pavillon bin ich auch ziemlich verknallt - das war defintiv eine Arbeit, die sich gelohnt hat!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Frauke,
      Dankeschön für deinen lieben Kommentar! Hab mich sehr darüber gefreut. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viele letzenendes doch Listen schreiben ;-) ...
      Sei ganz lieb gegrüßt, Nadja

      Löschen
  6. Hallo Nadja,

    schön dass du meinen Blog gefunden hast und vielen Dank fürs voten!
    Deine Antworten waren sehr interessant und untehaltsam. Bei Getränken scheinen wir die selbe Vorliebe zu haben. Ich liebe auch Rhabarber und Grapefruitsaft - schon immer. Aber vor allem liebe ich diese dicke Italienische Trinkschokolade, die man sich übrigens auch ganz einfach selber machen kann, wenn du mal keine Tüte zur Hand hast. Einfach richtigen Kakao auf dem Herd kochen und mit etwas Stärke andicken - KÖSTLICH!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Doreen,
      schmecken eben - unsere beiden Lieblingssäfte ;-) ... Hab gaaanz lieben Dank für den Tipp mit der Trinkschokolade zum Selbermachen. Ich muss das gleich morgen ausprobieren und werde dir dann berichten ;-)!
      Ganz liebe Grüße
      Nadja

      Löschen
  7. Toll und sehr spannend... :-) Ich lese sehr gern die Short Stories... In einigen Dingen erkenne ich mich auch wieder... Schön, dass ich damit nicht allein bin...

    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese die Short Stories auch liebend gern. Muss gleich mal schauen, was es diesen Monat für ein Thema ist.
      Liebe Grüße :-*

      Löschen

Dankeschön für's Vorbeischauen und für eure lieben Worte ... ♥